Episode

Entzündungen der Schilddrüse

Entzündungen der Schilddrüse bleiben häufig unentdeckt. Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten.

Bei Entzündungen der Schilddrüse werden akute und chronische Verlaufsformen unterschieden. Chronische Verlaufsformen kommen häufiger vor und haben oft autoimmunologische Ursachen. Sie können letztlich in eine Unterfunktion oder in eine Überfunktion der Schilddrüse münden. Beide Schilddrüsenfunktionsstörungen führen zu weitreichenden Befindlichkeitsstörungen. Insbesondere die Unterfunktion bleibt häufig unentdeckt und führt über lange Zeiträume zur Antriebsarmut sowie zu Stimmungsschwankungen, bis hin zur Depression.

Erfahren Sie in diesem Vortrag, wie man Entzündungen der Schilddrüse rechtzeitig erkennt und welche Möglichkeiten der Behandlung es gibt.

Referent: PD Dr. med. Ingo Leister, Chefarzt und Facharzt für Chirurgie und Viszeralchirurgie  am Krankenhaus Waldfriede in Berlin-Zehlendorf


23 AUFRUFE Teilen 0

Schreiben Sie uns

Bitte füllen Sie dich folgenden zwei Felder nicht aus!

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anmerkungen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!