Episode

Stille Geburt

Es gehört zu den furchtbarsten Dingen, die Eltern erleben können: der Tod des eigenen Kindes. Ein ungeborenes Baby zu verlieren, ist ein traumatisches Erlebnis für alle, die dieses Schicksal ereilt. Wie können Eltern mit diesem Schicksalsschlag leben?

Mit Dr. Gerhard Menn, Krankenhausseelsorger, Pastor und Patientenberater am Krankenhaus Waldfriede.

0 AUFRUFE Teilen 0

Moderator

Gast

Schreiben Sie uns

Bitte füllen Sie dich folgenden zwei Felder nicht aus!

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anmerkungen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!