Episoden

Aus der Praxis / 6. November 2017

Wenn ich mal muss, meldet sich mein Körper. Aber was, wenn diese Funktion durcheinandergerät? Mit Dr. Thorsten Unglaube, Leiter des Beckenbodenzentrums.

Aus der Praxis / 25. Oktober 2017

Eltern wissen intuitiv, wie sie mit ihrem Kind umgehen sollten, werden aber häufig von anderen Meinungen beeinflusst. Was fördert eine sichere Bindung?

Aus der Praxis / 9. Oktober 2017

Im Krankenhaus sind viele Menschen mit Lebensfragen konfrontiert. Der Pastor, Seelsorger und Psycho-Onkologe Gerhard Menn ist für diese Menschen da.

Aus der Praxis / 25. September 2017

Die Zöliakie ist eine lebenslange Darmerkrankung. PD Dr. Carsten Büning erläutert Merkmale & Therapiemöglichkeiten dieser und weiterer weizenabhängiger Erkrankungen.

Aus der Praxis / 11. September 2017

Es gibt immer einen neuen Hype, eine neue Methode, um den Kilos den Kampf anzusagen. Warum ist das so? Und wie macht man es richtig und vernünftig?

Aus der Praxis / 28. August 2017

Eine Depression ist ein sehr belastender Zustand, der auch die Umgebung und die Angehörigen in Mitleidenschaft ziehen kann. Vortrag von Dr. Herald Hopf.

Aus der Praxis / 14. August 2017

Ohne Gelenke gibt es keine Bewegung. Zum Glück tun sie in vielen Fällen ein Leben lang klaglos ihren Dienst. Was passiert aber, wenn sie entzündet sind?

Aus der Praxis / 31. Juli 2017

Viele Menschen haben Bauchschmerzen, Blähungen und Stuhlunregelmäßigkeiten – scheinbar ohne organische Ursache. Die Diagnose: Reizdarm. Gibt es Hilfe?

Aus der Praxis / 17. Juli 2017

Untersuchungen, schlimme Diagnosen, Ausgeliefertsein. Angst, im Krankenhaus ein steter Begleiter. Aber muss das so sein? Mit Dr. Michael Volland, Leiter Projektgruppe Angstfreies Krankenhaus.