Episoden

Aus der Praxis / 29. Januar 2018

Ab wann sprechen Mediziner von einer Angsterkrankung, wie entsteht blockierende Angst und welche Wege gibt es, dem Teufelskreis zu entrinnen? Vortrag von Dr. Herald Hopf.

Aus der Praxis / 26. März 2018

Welche Therapiemöglichkeiten gibt es heute für Krebserkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane? Was ist mit dem Kinderwunsch? Mit Dr. Florian Müller.

Aus der Praxis / 28. August 2017

Eine Depression ist ein sehr belastender Zustand, der auch die Umgebung und die Angehörigen in Mitleidenschaft ziehen kann. Vortrag von Dr. Herald Hopf.

Aus der Praxis / 27. März 2017

Wenn Gelenke verschleißen, kann der Alltag beschwerlich werden. Was tun? Mit Dr. Martin Lautenbach, Chefarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie.

Aus der Praxis / 11. März 2019

Vortrag zur Demenz-Prävention und Gehirn-Fitness von Dr. Dr. Gerd Ludescher, Facharzt für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren und Public Health.

Aus der Praxis / 18. Februar 2019

Jeder kann etwas dafür tun, dem körperlichen und geistigen Abbau im Alter entgegenzuwirken und seiner Gesundheit etwas Gutes tun. Interview mit Dr. Dr. Gerd Ludescher.

Aus der Praxis / 10. April 2017

Die Schilddrüse bestimmt viele Prozesse des Körpers. Was passiert bei einer Fehlfunktion? Mit Dr. Ingo Leister, Chefarzt für Minimal-invasive Chirurgie.

Aus der Praxis / 21. Mai 2018

Resilienz ist die Fähigkeit, Krisen zu bewältigen. Was hilft, wenn mich eine schwere Krankheit trifft? Mit Dr. Thorsten Unglaube und Dr. Gerhard Menn.

Aus der Praxis / 9. April 2018

Eine ausgewogene Ernährung ist ein Grundbaustein für eine gesunde Lebensführung und die Vorbeugung von Gesellschaftserkrankungen. Vortrag von Amelie Kahl.